bonitätsgeprüfte Firmen für Bauen und Wohnen

Gartenhäuser exklusiv

Kostenlose Informationen
© schulzfoto - Fotolia.com

Gartenhäuser exklusiv

Es gibt einen Trend zu exklusiven Gartenhäusern, die ganz bestimmte Nutzungen nach draußen ins Freie verlegen. Diese Gartenhäuser haben rein gar nichts mit Aufbewahrung zu tun, sie sind Oasen. Die traditionelle Gartenlaube hat in den letzten Jahren eine enorme Entwicklung hingelegt:

Vom meist rustikalen Holzhäuschen zu großer Architektur im Kleinformat. Viele solche exklusiven Gartenhäuser passen zur Gesamtarchitektur des „Haupthauses“, gebaut in ebenso hoher Qualität.

Zum individuellen Bau von anspruchsvollen Gartenhäusern haben sich auch innovative Haustypen gesellt, zum Beispiel Modulhäuser, die entweder fertig geliefert oder vormontiert angeliefert und vor Ort aufgebaut werden.

Solche Gartenhäuser sind häufig kubisch-schlicht, luxuriös ausgestattet, etwa mit Dusche, WC, Heizung, stimmungsvoller Beleuchtung oder hochwertigen Soundsystemen.

meditationsraum oder parylounge.

Die Ausstattung variiert ganz nach Verwendungszweck. Manche richten sich in einem Gartenhaus ein hochwertiges Fitnessstudio ein, andere ein Büro. Wiederum andere wünschen sich ein privates Spa und manche Paare wollen unter Sternenhimmel schlafen und stellen sich ein luxuriöses Kuschelnest aus Glas mitten in die Natur. Was sind Ihre Träume?

Eine Residenz für Ihre Gäste, Ihr privates Urlaubs-Resort, ein Partyraum in einer exklusiven Lounge oder ein ungestörter Bereich für Fußballabende? Den Möglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt.

Leben mit Natur | www.gartenundteich.at
RUBNER Haus | www.haus.rubner.com
Karl Sailer © Photo.Grafik.Design, Barbara Hohenwallner | www.sailer.at

Schlichte Form, edle Materialien.

Von den Materialien her gibt es nach wie vor Holzhäuser. Allerdings hochwertiger, stabiler und langlebiger als bei den gewohnten Blockhäusern. Auch im Design modern und nicht rustikal.

Beliebte Materialien sind außerdem Metall-Glas-Kombinationen, Stein, Aluminium oder wetterfest beschichteter Stahl. Nicht selten haben Gartenhäuser eine eigene Terrasse. Klein, aber oho! Die Formen sind meist schlicht, oft kubisch, der Trend geht zum Flachdach. Freilich sind auch ausgefallenere Ideen zu finden.

Nicht selten haben Gartenhäuser eine eigene Terrasse. Klein, aber oho! Die Formen sind meist schlicht, oft kubisch, der Trend geht zum Flachdach. Freilich sind auch ausgefallenere Ideen zu finden.

Bei den modernen und exklusiven Gartenhäusern zeigt sich wunderbar die Tendenz, das Außen und Innen zu verbinden, die Grenzen verschwinden zu lassen. Wohnen wird großzügig interpretiert und findet immer auch im Garten statt.

Gartenhäuser exklusiv