bonitätsgeprüfte Firmen für Bauen und Wohnen

Rollläden & Raffstore

Kostenlose Informationen
© XtravaganT - Fotolia.com

Mehr als nur Sichtschutz.

Welchen Sonnen-, Sicht- und Einbruchsschutz Sie für Ihr neues Heim wählen, sollten Sie bereits bei Baubeginn wissen. Rollläden bieten hervorragenden Wärmeschutz und tragen somit wesentlich zum Energiesparen bei.

Wenn Sie sich für einen wärmegedämmten Sturz-Systemkasten oder ein Vorsatz-Kastensystem entscheiden, beachten Sie die bautechnisch beste Einbausituation abhängig von Mauerstärke, Fenster, Wärmedämmfassade, Unterzüge und Eckausbildungen.

Sonnen-, Sicht- und Einbruchsschutz.

(Außen-)Rollläden regulieren das Raumklima auf natürliche Weise, schützen vor Sonnenstrahlung, Hitze, Unwetter, Lärm, wirken einbruchshemmend und gestalten Sonnenlicht.

Werden in Schlafräumen meist (Außen-)Rollläden eingesetzt, um eine komplette Verdunkelung zu erreichen, so sind hingegen in Wohnräumen außenliegende Raffstore oder Jalousien zur optimalen Lichtsteuerung gefragt.

Für Verbundfenster gibt es auch Jalousien. Der Unterschied besteht in der Montage, denn diese werden zwischen den Glasscheiben montiert.

© Daniel Strautmann - Fotolia.com

RAFFSTORES VS. JALOUSIEN?

Was ist der Unterschied zwischen Jalousien und Raffstores (für den Außenbereich? Den Aufbau betrifft der Unterschied nicht, da bei beiden Produkten die Lamellen waagerecht angeordnet sind. Der Unterschied liegt in der Breite der zum Einsatz kommedne Lamellen: Bei einer Lamellenbreite von bis zu 50 mm heißt das Produkt "Außenjalousie". Sind die Lamellen breiter, so ist von "Raffstores" die Rede. Raffstores verfügen demnach über eine andere Profilstärke aus und erden speziell befestigt, sodass die Lamellen robuster geführt werden können.

Rollläden & Raffstore