bonitätsgeprüfte Firmen für Bauen und Wohnen

Edles Schlafzimmer mit freiliegendem Teppich und Zugang zum Balkon.
© imagewell10 - stock.adobe.com

Schlafzimmer & SCHLAFSYSTEME.

Ein auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmtes Schlafsystem, helle Farben und ausgewählte Möbel haben entscheidenden Einfluss auf das persönliche Wohlbefinden. Moderne Schlafzimmer sind heute nicht mehr aus einem Guss gefertigt. Die Sterilität langweiliger Fronten und Bettkästen gehört der Vergangenheit an.

Zeitgemäße Schlafräume sind stattdessen von Einzelelementen geprägt, die auch zu Rückzug und Erholung einladen.

Das Inventar präsentiert sich im Wechselspiel von Materialien und Farben.

© methajam - Fotolia.com

Keine Kompromisse bei Matratzen.

Der Mensch verbringt gut ein Drittel seines Lebens im Bett, deshalb sollten gerade bei diesem Möbelstück - und im Speziellen bei der Matratze - keine Kompromisse eingegan-
gen werden und Qualität an oberster Stelle stehen.

Ein Schlafsystem mit aufeinander abgestimmtem Kopfkissen, Matratze und Unterfederung, welches auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist, empfiehlt sich daher sehr. Wer Badewanne oder Whirlpool im Schlafzimmer integriert, liegt voll im Trend, setzt auf einen hohen Genussfaktor und schafft sich eine multifunktionale Erlebniszone.

Durchdachter Stauraum.

Im modernen Schlafzimmer werden Möbel reduziert angewendet. Ausreichend Stauraum bietet unterdessen ein begehbarer Schrank: Er verschafft einen guten Überblick über die Garderobe, lässt sich individuell einrichten und strukturieren und übernimmt bei ausreichender Größe auch die Funktion einer Ankleide.

Boxen, Fächer und Laden - vielleicht sogar ein Kleiderlift - strukturieren und schaffen Platz für unterschiedliche Teile. Ausschließlich saisonal benutzte Kleider verschwinden hinter geschlossenen Elementen, während Accessoires und Schmuck in Glasvitrinen vor Staub geschützt sind.

© Andriy Bezuglov - Fotolia.com
Betten Ammerer | www.ammerer.com

Betten für besondere Bedürfnisse.

Nicht nur für ältere und gebrechliche Menschen bieten sogenannte Komfortbetten einen wesentlichen Vorteil, sondern für all jene, die Wert auf einen gesunden Schlaf in allen Lebenssituationen legen. Bei diesem funktionell durchdachten und optisch ästhetischen Bettsystem geht es vor allem um die Hochwertigkeit und Individualität von Bettgestell (Bettrahmen), Lattenrost (Unterfederung) und Matratze. Beim Bettgestell ist auf die Höhe zu achten, damit ein komfortables Sitzen sowie Ein- und Aussteigen aus dem Bett gewährleistet ist. Beim Lattenrost empfiehlt sich die Wahl für ein Modell mit verstellbarem Kopf- und Fußteil, welches z.B. ein bequemes Sitzen im Bett ermöglicht. Die Matratze sollte druckentlastende Eigenschaften besitzen.

"Mein Projekt:
ein Haus bauen, traumhaft einrichten, den Garten aufhübschen."

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN. Kostenlos für Sie!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.

"Mein Projekt:
ein Haus bauen, traumhaft einrichten, den Garten aufhübschen."

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN. Kostenlos für Sie!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.

Quick Formular

Schlafzimmer & Schlafsysteme

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN.  KOSTENLOS FÜR SIE!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.