bonitätsgeprüfte Firmen für Bauen und Wohnen

Wohnhaus mit moderner Eingangstür und freundlichem Garten.
© Wilm Ihlenfeld - stock.adobe.com

Gäste stilvoll willkommen heissen.

Die richtige Wahl der Eingangstür perfektioniert das Eigenheim, denn sie ist Ausdruck des persönlichen Lebensstils.

Türen können aus den verschiedensten Materialen hergestellt werden, die häufigsten allerdings sind Aluminium und Holz.

Josko | www.josko.at

Robust & wartungsarm.

Bei der Wahl der Eingangstür ist Aluminium eine überlegenswerte und wirtschaftliche Variante. Es trotzt allen Umwelteinflüssen, ist korrosionsbeständig und vor allem sehr wart-ungsarm. Türen als bewegliche und bewegte Elemente werden in hohem Maße
täglich beansprucht. Sie unterliegen sowohl erheblichen mechanischen als auch klimatischen Einwirkungen von Außen. Zahlreiche Funktionen wie das Schließen, Dichten, Hemmen und Dämmen haben sie dauerhaft zu erfüllen. Zudem prägen sie ein Haus mit ihrer unverwechsel-baren, persönlichen Note.

Ihre Schönheit sollten sie daher über viele Jahre unverändert erhalten. Nicht nur Außen-, sondern auch Innentüren werden immer öfter zu Gestaltungselementen. Das umfangreiche Angebot erlaubt es, modische Akzente zu setzen. Vom passenden Modell für die Sanierung einer Altbauwohnung bis hin zur Spezialanfertigung mit kunstvollen Glasapplikationen reicht die Palette kreativer Lösungen, die sich individuellen Wohnbedürfnissen anpassen lässt. Eine besondere Rolle dabei übernimmt die Eingangstür, denn sie ist praktisch Teil der Fassade.

Komfort & Sicherheit.

Sie müssen wesentlich mehr können als Türen im Inneren des Hauses, sind massiv, robust und der erste Blickfang, wenn man das Haus betritt. 

Ein Windfang oder zumindest ein Regendach im Eingangsbereich schützen die Haustür vor allzu massiven Witterungseinflüssen und bewahren ihre Funktionalität oft weit über die Lebensdauer der Bewohner hinaus. Im Vordergrund stehen bei der Eingangstür naturgemäß die Sicherheitsaspekte.

Inotherm © methajam | www.inotherm-tuer.de
Josko | www.josko.at

Optimaler Einbruchsschutz.

Den zuverlässigsten Einbruchschutz bietet ein etwa zwei Millimeter dickes Stahlblech, das im Format des Türblattes zwischen den einzelnen Lagen eingebaut und auf der Innenseite der Türe angeschlagen wird. Dank diesem Stahlblech wird es Einbrechern zusätzlich erschwert, in das Haus zu kommen.

Ebenfalls empfehlenswert ist ein im Inneren der Türblätter eingebautes, aus massiven, engverlegten Gitterstäben bestehendes, Sicherheitssystem.

Wichtige Sicherheitsbestandteile einer Außentür sind zudem: Sicherheitsschlösser, Mehrfachverriegelungen, Aushebesicherungen, Türbeschläge aus Stahl, massive Stahltürbänder und Zusatzschlösser.

"Mein Projekt:
ein Haus bauen, traumhaft einrichten, den Garten aufhübschen."

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN. Kostenlos für Sie!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.

"Mein Projekt:
ein Haus bauen, traumhaft einrichten, den Garten aufhübschen."

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN. Kostenlos für Sie!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.

Quick Formular

Haustüren

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN.  KOSTENLOS FÜR SIE!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.