bonitätsgeprüfte Firmen für Bauen und Wohnen

Abwasserkanal
© Mulderphoto - stock.adobe.com

Entsorgung von Abwasser.

In jedem Haushalt fällt aber auch benutztes Wasser an, das zu entsorgen ist. Die Abwasserleitungen haben die Aufgabe, das Schmutz- und Regenwasser (getrennt oder gemeinsam) aus den Gebäuden und von den Grundstücken abzuführen. 

Zum Abwasser zählen Schmutzwasser, Regenwasser und das sogenannte Mischwasser. Das Abwasser wird entweder der örtlichen Kanalisation zugeleitet, in biologische Kleinkläranlagen oder in Senkgruben gesammelt oder über Kleinkläranlagen gereinigt. 

Gemeindesache.

Erkundigen Sie sich bereits vor dem Grundstückkauf beim Gemeindeamt, ob ein Ortskanal vorhanden ist und ob Sie auch Ihr Haus an diesen anschließen können. In Österreich ist die Verrechnung der laufenden Kanalisationskosten Gemeindesache. Bei Kanal-Neuanschlüssen sind Anschlussgebühren zu entrichten.

Siehe auch: Regenwassernutzung

Siehe auch: Kleinkläranlagen (biologisch)

Siehe auch: Senkruben / Klärgruben

© Iakov Kalinin - Fotolia.com
"Mein Projekt:
ein Haus bauen, traumhaft einrichten, den Garten aufhübschen."

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN. Kostenlos für Sie!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.

Abwasserbeseitigung