bonitätsgeprüfte Firmen für Bauen und Wohnen

Elegantes Wohnhaus mit schöner Einzelgarage.
© Matthias Buehner - stock.adobe.com

Beim Neubau miteinplanen.

Integriert in das Keller- oder Erdgeschoss finden Garagen ebenso Platz wie neben dem Wohnhaus. Bei der Errichtung einer Garage sollten einige Dinge beachtet werden, so müssen zum Beispiel bestimmte Mindestabstände zum Nachbargrundstück eingehalten werden.

Auch Zufahrtsmöglichkeiten, Wasseranschluss und Belüftung wollen durchdacht sein. Besprochen werden sollte der Bauplan auch mit den Nachbarn. Dies erspart viel Ärger und ist einer guten Nachbarschaft bereits im Vorfeld dienlich.

Integriert oder separat platziert.

Bei der Planung der Garage sollten auch die Platzverhältnisse und Anforderungen berücksichtigt werden. So werden Garagen meist für ein oder zwei PKW geplant.

Bei so genannten Doppelgaragen empfiehlt sich in jedem Fall der Einbau eines einzelnen Tores, da nicht nur der Einfahrtskomfort besser ist, sondern auch die Kosten für Anschaffung und Betrieb wesentlich niedriger liegen.

© Photographee.eu - Fotolia.com

Fertiggarage.

Der Kontakt zu nur einem Professionisten und die Lieferung der fertigen Garage direkt vor das Haus sind neben dem damit verbundenen minimierten Arbeistaufwand die wesentlichen Argumente für eine Fertiggarage. Dennoch sollten die folgenden Punkte vom Bauherren nicht außer Acht gelassen werden: Hat die zuständige Baubehörde die Einreichpläne bewilligt? Können mit dem Lieferanten bei einem Baustellentermin die letzten Details besprochen werden? 

 

 

Im Wesentlichen kümmert sich der Bauherr um die Koordinierung der Vorbereitungsarbeiten, die notwendigen Erdarbeiten und um die Herstellung des Fundamentes. In kürzester Zeit ist die Garage abgeladen und unmittelbar nach der Montage benutzbar.

© KB3 - Fotolia.com


Am Markt gibt es heute die verschiedensten Ausführungen sowie diverse Anbau- und Ausbauteile.

Das Angebot reicht von Einzelgaragen, Doppelgaragen und Reihengaragen über speziell für Hanglagen entwickelte Modelle bis hin zu Bauteilen, die aus der Garage einen praktischen Geräteschuppen oder einen funktionellen Hobbyraum machen - eines haben jedoch alle Garagen gemein: Sie sollten sich dem Haustyp optisch anpassen.

"Mein Projekt:
ein Haus bauen, traumhaft einrichten, den Garten aufhübschen."

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN. Kostenlos für Sie!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.

Quick Formular

Garage

WIR FINDEN FÜR IHR PROJEKT DIE BESTEN, GEPRÜFTEN FIRMEN.  KOSTENLOS FÜR SIE!

Wählen Sie aus folgenden Themen
Ihre Daten

Alle mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder und müssen unbedingt ausgefüllt werden.